Unser Verhaltenskodex (Code of Conduct)

Respekt, Toleranz, Ehrlichkeit und Offenheit sowie Integrität gegenüber Kunden und Mitarbeitern sowie die Bereitschaft zur Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung sind die Grundpfeiler des Verhaltenskodex (Code of Conduct).
Der Code of Conduct orientiert sich an internationalen Standards und Übereinkünften und Leitlinien,  wie beispielsweise der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und dem Global Compact der Vereinten Nationen.

Als wesentliche Elemente sind die Einhaltung von Menschenrechten, Chancengleichheit, Transparenz sowie eindeutige Positionen im Kampf gegen Diskriminierung, Bestechlichkeit und Korruption festgelegt.

Aus unserer Sicht gibt es keine Alternative zu persönlicher Integrität. In diesem Kontext stehen die folgenden Fragestellungen im Zentrum unseres Verhaltenskodex sowie unseres Handelns:

  1. Ist meine Handlung oder Entscheidung legal?
  2. Ist meine Handlung korrekt und frei von persönlichen Interessen?
  3. Entspricht sie den Werten und Leitlinien von RiskNET Advisory?
  4. Hält meine Handlung oder Entscheidung einer öffentlichen Prüfung stand? Wie würde meine Handlung und Entscheidung in einer Zeitungsmeldung wirken?
  5. Schützt meine Handlung oder Entscheidung die Reputation von RiskNET Advisory bzw. der RiskNET GmbH?


Unsere ethische Verpflichtung zu Qualität, Kundenzufriedenheit und Transparenz

Unsere Verpflichtung zu Qualität ist von zentraler Bedeutung für unseren Erfolg. Um höchste Qualitätsstandards zu erreichen, arbeiten wir ständig an der Verbesserung unserer Strukturen und Verfahren zum Wohl unserer Kunden. "Unsere Kunden erfolgreich machen" und "Wertschöpfung sichern" lautet die oberste Priorität von RiskNET Advisory. Wir wissen, dass der Erfolg unserer Kunden unseren eigenen Erfolg garantiert. Wir wissen, dass wir sowohl an unserem ethischen, gesellschaftlichen und ökologischen Verhalten als auch an der Qualität unserer Dienstleistungen gemessen werden. Wir streben daher nach hervorragendem Leistungsverhalten (Best Practice) in all diesen Bereichen, um das Vertrauen unserer Kunden zu erhalten.

Wir verpflichten uns zum transparenten Umgang mit unseren Kunden, Beschäftigten, Lieferanten, Geschäftspartnern sowie anderen Organisationen und Institutionen. Bei unserer Kommunikation - nach innen wie nach außen - haben Transparenz und Redlichkeit Priorität. Wir entsprechen internationalen Antikorruptionsstandards, wie sie im "Global Compact" und lokalen Antikorruptions- und -bestechungsgesetzen festgelegt sind.

Fragen



RiskNET Advisory
Tel.: +49(0)8034-7056-128
E-Mail: office@risknet-advisory.com